Ausschuss für Verteidigung

Ich bin Mitglied im Verteidigungsausschuss, weil ich für diejenigen Menschen da sein möchte, die sich tagtäglich im Inland wie auch im Rahmen von Auslandseinsätzen zum Dienst melden und bereit sind – zum Teil unter großen Entbehrungen und Strapazen – ihren Teil dazu beizutragen, dass wir in Freiheit, Frieden und Wohlstand leben können. Ich sehe eine besondere Bedeutung in der Aufgabe, die Verteidigungs- und Wehrfähigkeit der Bundesrepublik zu gewährleisten, eine Verankerung der Streitkräfte in der Mitte unserer Gesellschaft sicherzustellen und die Bundeswehr als modernes und schlagkräftiges Instrument der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik weiterzuentwickeln. An der Lösung dieser komplexen Aufgaben möchte ich gerne mitwirken.

http://www.bundestag.de/bundestag/ausschuesse18/a12/