Mehr als 300 „Süße Tüten“ an bedürftige Kinder in Köln verteilt

suesse-tuete-fotosAuch im fünften Jahr in Folge war die Spendenaktion „Süße Tüte“ der CDU Frauen Union Köln wieder ein großer Erfolg. In dieser Woche konnten dank der zahlreichen Spenden 350 Weihnachtstüten gepackt und in einer Kindertagesstätte sowie in Eltern-Kind-Heimen, integrativen Kindergruppen und einem Flüchtlingsheim verteilt werden.


Neben der beachtlichen Anzahl an Süßigkeitenspenden und finanzieller Unterstützung aus dem Kreise der FU-Mitglieder haben wieder einige Kölner Unternehmen die Spendenaktion mit Sachspenden unterstützt. Somit konnten die Tüten zusätzlich mit Buntstiften, Malbüchern, Anspitzern, Kuscheltieren, Kindermagazinen, Luftballons, Stickern und Postern ausgestattet werden. Zudem konnten wir in diesem Jahr auch Großspenden, wie beispielsweise Gruppen- und Kartenspiele oder Knetmasse an die Einrichtungen übergeben.


Gisela Manderla, Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der Frauen Union Köln: „Ich bin überwältigt und begeistert von der Spendenbereitschaft und möchte mich bei allen Spenderinnen und Spendern herzlichst bedanken. Einen besonderen Dank möchte ich zudem an unsere Großspender der REWE Group, der AVG Abfallentsorgungs- und Verwertungsgesellschaft Köln mbH, der Pfeiffer& Langen GmbH & Co. KG, der AWB Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH, des TÜV Rheinland, des Westdeutschen Rundfunks sowie des Schmuck Domizils aus Bad Neuenahr richten.“