Volles Haus beim Ladies‘ Lunch der Frauen Union Köln

Beim heutigen Ladies‘ Lunch der Frauen Union Köln war die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer zu Gast und hat die anwesenden Gäste mit ihrer mitreißenden Rede für den „Wahlkampf-Endspurt“ eingestimmt. Sie machte deutlich, dass es keine „kleine“ oder „große Politik“ gebe, sondern nur gute und schlechte. Ihr Wahlsieg im Saarland habe bewiesen, dass ein gewissenhafter und ernster Wahlkampf trotz negativer Prognosen die Menschen erreicht und zum Erfolg führen kann.

Ich danke ihr sehr, dass sie sich die Zeit genommen hat, mich in meiner Heimatstadt zu unterstützen.