Armin Laschet ist neuer Vorsitzender der CDU Deutschlands

29.01.2021 | Aktuelles, Allgemeines

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
zum ersten Mal seit Konrad Adenauer stellt die CDU Nordrhein-Westfalen den Vorsitzenden der CDU Deutschlands. Wir sind stolz, dass unser Landesvorsitzender, Ministerpräsident Armin Laschet, nun an der Spitze der Bundespartei steht. Er wurde in der Briefwahl mit einem Ergebnis von 83,35 Prozent gewählt, nachdem er sich beim digitalen Parteitag der CDU Deutschlands am 16. Januar gegen seine beiden Mitbewerber Friedrich Merz und Norbert Röttgen durchgesetzt hatte. Im Namen der CDU Nordrhein-Westfalen gratuliere ich unserem Landesvorsitzenden und allen gewählten Vorstandsmitgliedern sehr herzlich.
Gemeinsam im #teamCDU!
Ich bin froh, dass sich auch die beiden Mitbewerber von Armin Laschet, Friedrich Merz und Norbert Röttgen, in dieses Team einbringen wollen. Norbert Röttgen gehört dem neugewählten Präsidium an. Mit Friedrich Merz hat Armin Laschet verabredet, in den kommenden Wochen darüber zu sprechen, welche Rolle dieser einnehmen wird. Nach den ersten Sitzungen der Führungsgremien der Bundes-CDU betonte Armin Laschet am Montag: „Ich schätze ihn, ich schätze seinen Rat und er wird seinen Platz finden.“
Gewählte Vorstandsmitglieder CDU NRW
 
Jetzt beginnt die Arbeit: Wir wollen die vor uns stehenden Herausforderungen gemeinsam annehmen. Die Bewältigung der Corona-Pandemie wird weiterhin all unsere Kraft und Aufmerksamkeit erfordern. Am 26. September 2021 wollen wir bei der Bundestagswahl unseren Führungsanspruch als Union untermauern und im Mai 2022 gilt es, die Landtagswahlen bei uns in Nordrhein-Westfalen erneut zu gewinnen.


Fotos: CDU
Alle Informationen zum digitalen CDU-Parteitag finden Sie hier.
Sehen und lesen Sie hier die Bewerbungsrede von Armin Laschet.
 
 
Corona-Debatte im Landtag 
In der Landespolitik beschäftigte uns in dieser Woche natürlich wieder die Bewältigung der Corona-Krise. Am Montag hat die Vergabe von Impfterminen für die über 80-Jährigen begonnen. Natürlich hat es dabei geruckelt. Doch das war bei einer solchen Mammutaufgabe, bei der mehr als eine Millionen Menschen Termine vereinbaren möchten, nicht anders zu erwarten. Dennoch konnten bis Mittwochmittag – nach nur 48 Stunden – bereits 390.000 der über 80-Jährigen einen festen Termin bekommen, erklärte Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann am Mittwoch im Landtag. Das ist kein Chaos, sondern ein großer Erfolg! Alle Informationen zur Corona-Schutzimpfung beim Gesundheitsministerium.Peter Preuß MdL: Fast 400.000 Termine in gut zwei Tagen sind kein Chaos, sondern Erfolg 
Zuvor hatte der Ministerpräsident den Landtag erneut über die aktuelle Corona-Lage unterrichtet. Er warnte vor zu raschen Lockerungen der Maßnahmen: „Der Kampf gegen das Virus ist kein Sprint, er ist ein Marathon“, sagte Laschet. Die letzten Kilometer seien die härtesten, fügte er mit Blick auf den bis mindestens 14. Februar andauernden Lockdown mit geschlossenen Schulen, Geschäften und Freizeiteinrichtungen hinzu. Zwar gebe es Hoffnungsschimmer durch zurückgehende Inzidenzzahlen in Nordrhein-Westfalen, doch die Gefahr, die insbesondere von der mutierten Virus-Variante ausgehe, sei zu hoch. Die Erfahrung in Irland zeige, dass ein konsequenter Lockdown auch mit strengen Kontaktbeschränkungen ein „gutes Mittel“ sei, auch das mutierte Virus einzudämmen.
Sehen Sie hier die gesamte Rede des Ministerpräsidenten im Landtag!
In 2020: 5.133 Neuzugänge zum #teamCDU
Zum Schluss noch eine tolle Nachricht. Im Jahr 2020 sind so viele Interessierte in die CDU eingetreten, wie seit 2009 nicht mehr. Wir freuen uns über 5.133 Eintritte in die CDU Nordrhein-Westfalen. Herzlich willkommen an alle Neuzugänge im #teamCDU.
 
Die vielen Eintritte zeigen: Das Engagement in der Volkspartei CDU ist weiterhin hochattraktiv. Sie sind zugleich Anerkennung für die erfolgreiche Arbeit der CDU in Bund, Land und Kommunen. Teilen Sie unser Facebook-Posting: „5133 Neuzugänge zum #teamCDU“. Sie kennen noch Nachbarn, Freunde, Bekannte und Kollegen, die Lust haben, im #teamCDU mitzumachen? Hier geht es zum Online-Mitgliedsantrag. Einfach weiterleiten! Lassen Sie uns auch in den kommenden Wochen und Monaten gemeinsam für unser #teamCDU einstehen!

5133 Neuzugänge zum #teamCDU

Dieser Beitrag wurde ursprünglich veröffentlicht durch den Newsletter der CDU NRW, i.A. Generalsekretär Josef Hovenjürgen.