Politische Mittagspause COTY Köln-Bickendorf

12.03.2021 | Wahlkreisberichte

Heute habe ich die „Politische Mittagspause” vor den Toren des Parfümherstellers Coty in Köln-Bickendorf besucht, mit der sich rund 250 Mitarbeiter für den Erhalt ihres Standorts eingesetzt haben. Im Rahmen dieser Veranstaltung habe ich mit der Gewerkschaftssekretärin Sarah Jansen und dem Betriebsratsvorsitzenden Robert Flesch über Unterstützungsmöglichkeiten gesprochen.Die Schließung des Standortes wäre ein herber Verlust für Köln-Bickendorf, 300 Arbeitsplätze gingen verloren, 300 Familien wären existenziell betroffen. Dies gilt es abzuwenden!